Öffnungszeiten

Therapie bei Sehnenansatzbeschwerden

In einem aktuellen Übersichtsartikel fassen Dr. Ralf Doyscher und Hendrik Schreiber, Mannschaftsarzt und Physiotherapeut bei Borussia Mönchengladbach, den aktuellen Stand der modernen Therapie bei Sehnenansatzbeschwerden (z.B. Patellaspitzensyndrom, Rotatorenmanschettensyndrom, Achillodynie oder Epicondylitis (="Tennisarm") zusammen. Die in dem Artikel beschriebenen Verfahren entsprechen sehr genau der Vorgehensweise, wie sie auch in der Villa Nonnenbusch zum Einsatz kommt.

 

"Die Kombination aus fokussierter Stoßwellentherapie und hochenergetischer Lasertherapie ist aus unserer Sicht der schonendste und gleichzeitig erfolgversprechendste Weg, um eine Operation an den Sehnen zu vermeiden", so Dr. Philipp Reek, Orthopäde in der Villa Nonnenbusch. "Wir haben in der Behandlung unserer Sportler, darunter Marathonläufer, Volleyballer, Tennisspieler und natürlich Fußballer viele gute Ergebnisse gesehen. Die Sportler können viel früher und mit weniger Schmerzen an Ihre alten Topleistungen anknüpfen."

"Im Hochleistungssport wissen wir von vielen Fußballmannschaften und auch Nationalmannschaften, die kein Auswärtsspiel oder großes Turnier ohne diese Geräte im Gepäck bestreiten - das spricht für sich!", ergänzt Dr. Sven Authorsen, selbst Arzt der Nationalmannschaft im Eiskunstlauf.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier.

Dr. med. Sven Authorsen

Dr. med. Philipp Reek

Südring 180
42579 Heiligenhaus

telefon +49 2056 59454-0
telefax +49 2056 59454-11

Orthopädische Privatpraxis Mettmann

Peckhauser Str. 32
40822 Mettmann

telefon +49 2104 288906
telefax +49 2104 832244

mail@villa-nonnenbusch.de