Sprechzeiten

Hilfsmittelversorgung

Was sind eigentlich orthopädische Hilfsmittel ?

Die Art und Ausführung von orthopädischen Hilfmitteln ist fast unüberschaubar groß. Hier ist die individuelle Anpassung durch den Spezialisten erforderlich. Die Gruppe der Hilfsmittel umfasst zum Beispiel folgende Artikel:

 

  • Einlagen
  • Gelenkbandagen
  • Rumpfbandagen
  • Orthesen
  • Gehstützen
  • Prothesen
  • Gehwagen
  • Rollstühle
  • Hilfsmittel im Haushalt wie z.B. Badewannensitze, Toilettensitzerhöhungen
  • Lagerungshilfen und -Schienen
  • speziell angefertigte Halteapparate z.B. bei Spastik
  • und vieles mehr...
  •  

     

    Die bestmögliche Versorgung des Patienten umfasst, wie oben erwährt, die optimale Anpassung und -wo erforderlich- individuelle Anfertigung von orthopädischen Hilfsmitteln. Diese wichtige Arbeit erfordert eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit orthopädischen Schustern und Sanitätshäusern.

    In der Versorgung bei Fußproblemen steht uns mit dem MediLogic-System der computergestützten Fußdruckmessung ein hervorragendes System zur individuellen Anfertigung von Sporteinlagen durch den Orthopädietechniker zur Verfügung. In Verbindung mit der dreidimensionalen Wirbelsäulenvermessung lassen sich wertvolle Erkenntnisse zur optimalen Einlagen- und Bandagenversorgung gewinnen.

    Auch in der Versorgung von Kindern lässt sich über die Verwendung von individuell gefertigten, sensomotorischen Einlagen ein wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Haltungssteuerung unserer Kinder leisten.

    In Kooperation z. B. mit

    Sanitätshaus Höfges & Koch GmbH & Co. KG

    Calor-Emag-Str. 5
    40878 Ratingen

    telefon +49 2102 22144
    telefax +49 2102 22757

    info@ratinger-sanitaetshaus.de