Sprechzeiten

Physikalische Therapie

Bestrahlungen

Das Angebot an Möglichkeiten der physikalischen Therapie in der Villa Nonnenbusch sucht sicher seinesgleichen: Von bewährten Elektrotherapieverfahren wie Phonophorese, TENS, Reizstrom oder Iontophorese bis hin zu neuen und innovativen Verfahren wie der Opton-Lasertherapie, der Cryo-ICE CT Kältetherapie, der pulsierenden Magnetfeldtherapie und der HiTop-Hochtontherapie steht unseren Patienten die gesamte Palette der möglichen Bestrahlungsformen in der orthopädischen Schmerztherapie zur Verfügung.

 

Wellness

Diese Verfahren werden ergänzt durch ein begleitendes Angebot an Entspannungs- und Wellnessbehandlungen wie der Hydrojet-Wasserdruckstrahlmassage oder bestimmten Entspannungsprogrammen der pulsierenden Magnetfeldtherapie, die - richtig eingesetzt- ebenfalls deutlich zu einer Schmerzreduktion, einer Steigerung des Wohlbefindens und der Leistungsfähigkeit beitragen.

 

Muskelaufbau

Zum Muskelaufbau und zur Steigerung der muskulären Koordination eignet sich neben der Krankengymnastik die Therapie mit dem Sinfomed EMG-Biofeedbackgerät und dem Posturomed. Auch geben wir Ihnen Hinweise für ein sinnvolles eigenes Übungsprogramm, z.B. auf der Basis des Trainingsbuches "Training ohne Reue." 

 

 

 

Krankengymnastik

Alexander Fräcke, selbständiger Physiotherapeut in der Villa Nonnenbusch, ergänzt das umfassende Angebot in der Villa Nonnenbusch durch intensive Krankengymnastik, manuelle Therapie, Lymphdrainage und Patientenschulung.

 

 

Medizinisches Zentrum Villa Nonnenbusch

Physikalische Therapie

Südring 180
42579 Heiligenhaus

telefon +49 2056 59454-13
telefax +49 2056 59454-14

mail@villa-nonnenbusch.de