Sprechzeiten

Vortrag von Dr. Ullrich bei internationalem Sportmedizinkongress

Dr. Carl-Heinz Ullrich, Orthopäde in der Villa Nonnenbusch und Mitbegründer der Rückenschulbewegung in Deutschland, hielt auf dem 30. internationalen Kongress für Sportmedizin und Sporttraumatologie in Seefeld / Österreich einen vielbeachteten Vortrag zum Thema "Verhaltensmedizinische Aspekte in der Sportmedizin: Knie- und Schulterschule". Vor mehr als 100 interessierten Zuhörern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gab der engagierte Sportmediziner im Olympiakongresszentrum einen Überblick zum aktuellen Stand der Forschung und deren Umsetzung in den verhaltensmedizinischen Kursen Knieschule und Schulterschule, die u.a. auch in der Villa Nonnenbusch in Heiligenhaus regelmäßig angeboten werden.

"Die Teilnehmer waren begeistert und haben viele Fragen gestellt - für einige Ärzte war dies ein für sie völlig neuer Weg, bei ihren Patienten Einsicht in das eigene Krankheitsbild zu erzeugen und ihnen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben." so Dr. Ullrich. "Und das wiederum ist, wie wir wissen, ein wichtiger Schritt um einen bestehenden Verschleiß des Gelenkes aufzuhalten und Schmerzen zu lindern."

Eine ausführliche Zusammenfassung der Kongressergebnisse können sie hier finden.

Die verhaltensmedizinischen Kurse der Knie-, Schulter- und Rückenschule in der Villa Nonnenbusch werden seit dem Bestehen der Praxis in Heiligenhaus 1992 durchgehend angeboten und ständig an den neuesten Stand der Wissenschaft angepasst. Weitere Informationen zu den Kursen, die teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen mitfinanziert werden, erhalten Sie hier.

 

Die aktuellen Kurstermine und die Anmeldung zu den einzelnen Kursen finden Sie hier.

Dr. med. Carl Heinz Ullrich
Dr. med. Sven Authorsen


Südring 180
42579 Heiligenhaus

telefon +49 2056 59454-0
telefax +49 2056 59454-11

praxis@ullrich-heiligenhaus.de
praxis@authorsen.de