Sprechzeiten

Für Sie gelesen: neues Testverfahren bei Kreuzbandverletzungen

Das Norodyn-EMG-Meßsystem ermöglicht eine schmerzfreie und unkomplizierte, aber genaue Diagnostik über die Funktion der Muskulatur bei Sportverletzungen und chronischen Erkrankungen. Eine neuere Untersuchung aus der Artico-Sportklinik in Villingen-Schwenningen zeigt nun die besondere Bedeutung der EMG-Diagnostik nach Verletzungen des vorderen Kreuzbandes. Durch ein spezielles Testverfahren konnte nachgewiesen werden, dass es eine 100-prozentige Übereinstimmung zwischen der im EMG gemessenen Muskelkraft der Knie-Beugemuskulatur (ischiocrurale Muskulatur) und der tatsächlichen klinischen Kategorisierung des Verletzungsstatus gab. Dieses Messverfahren erlaubte so genaue Aussagen über den tatsächlichen Zustand des Muskels und somit -beim Sportler die wichtigste Frage- den Zeitpunkt des "return to play".

Dr. Ullrich, Orthopäde und Sportmediziner in der Villa Nonnenbusch: 

"Das Norodyn-EMG-Meßsystem hat sich in unserem klinischen Alltag mittlerweile als unverzichtbar herausgestellt. Sowohl bei Sportverletzungen, aber auch bei Arthrosen der Gelenke und Bandscheibenvorfällen können wir den Zustand der Muskulatur in Echtzeit untersuchen. Das Ganze geschieht schmerzfrei, und der Patient sieht klar dargestellt, ob und wie seine Muskulatur mit den Belastungen fertig wird. Er sieht, ob der Muskel seitengleich reagiert, Ausweichbewegungen macht oder Myogelosen (Muskelhärten) entwickelt, bei denen Muskelanteile durch die Daueranspannung nicht mehr genug Sauerstoff bekommen. 

 

Aufgrund der gewonnenen Daten führen wir mit den Patienten, Freizeit- und Leistungssportlern Biofeedback-Training durch, das sie fit macht und ihre Muskulatur wieder funktionsfähig und leistungsfähiger macht.

Mit diesem eleganten Verfahren können unsere Patienten ohne Medikamente und ohne irgendwelche Nebenwirkungen Schmerzen und vorzeitigem Verschleiß vorbeugen und Ihre Belastungsfähigkeit erhöhen."

Lesen Sie den gesamten Artikel hier.

Dr. med. Carl Heinz Ullrich
Dr. med. Sven Authorsen


Südring 180
42579 Heiligenhaus

telefon +49 2056 59454-0
telefax +49 2056 59454-11

praxis@ullrich-heiligenhaus.de
praxis@authorsen.de