Sprechzeiten

Europameisterschaften im Eiskunstlaufen 2016

Vom 27. - 31. Januar 2016 fanden in Bratislava (Slowenien) die Europameisterschaften in Eiskunstlaufen statt. Dr. Sven Authorsen, Orthopäde in der Villa Nonnenbusch, war als Teamarzt der deutschen Nationalmannschaft dabei - und hatte schon wieder gut zu tun:

 

 

Bratislava (SID) - Entwarnung für Aljona Savchenko: Dem EM-Debüt der fünfmaligen Paarlauf-Weltmeisterin mit ihrem neuen französischen Partner Bruno Massot bei den Titelkämpfen in Bratislava steht nichts mehr im Wege. Mit Rückenbeschwerden aus Oberstdorf angereist, absolvierte die 32-Jährige am Donnerstagmittag ihr erstes Training in der slowakischen Hauptstadt ohne Probleme.

Mannschaftsarzt Sven Authorsen besprach mit dem Duo einige Vorsichtsmaßnahmen, entsprechend verhalten fiel die Übungseinheit aus. "Die Ampel steht auf grün und ein bisschen gelb", sagte der Orthopäde und ehemalige deutsche Eistanz-Meister.   

"Man darf die lange Wettkampfpause von Aljona und Bruno nicht unterschätzen, aber das Training in den vergangenen Tagen war schon sehr schön anzuschauen", sagte Trainer Alexander König. Nach den verletzungsbedingten Ausfällen von zwei russischen Spitzenpaaren ist ein Medaillengewinn für die deutschen Paarlauf-Meister in der Donaumetropole ein realistisches Ziel.

Da Savchenko/Massot erst bei zwei kleineren Turnieren Weltranglistenpunkte sammeln konnten, müssen sie allerdings schon als fünftes von 16 Paaren am Freitag auf das Eis. Die Startnummer acht zogen bei der Auslosung die deutschen Vize-Meister Mari Vartmann und Ruben Blommaert (Düsseldorf/Oberstdorf).    

Die Paarlaufentscheidung in der Ondrej-Nepela-Arena beginnt um 14.00 Uhr (Eurosport2 und Eins Festival) mit dem Kurzprogramm. Der Kürwettbewerb ist für Samstag (10.00 Uhr/Eins Festival) angesetzt.

Quelle: Sport-Informationsdienst (sid)

 

Den Original-Artikel finden Sie hier.

 

Dr. med. Carl Heinz Ullrich
Dr. med. Sven Authorsen


Südring 180
42579 Heiligenhaus

telefon +49 2056 59454-0
telefax +49 2056 59454-11

praxis@ullrich-heiligenhaus.de
praxis@authorsen.de