Sprechzeiten

Dr. Authorsen bei Weltmeisterschaft im Eiskunstlaufen 2017


Bereits zum 8. Mal war Dr. Sven Authorsen, Orthopäde in der Villa Nonnenbusch und Verbandsarzt der Deutschen Eislauf-Union, als betreuender Arzt der deutschen Mannschaft bei einer Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft im Einsatz. Die Titelkämpfe fanden in diesem Jahr vom 29. März bis zum 2. April in Finnlands Hauptstadt Helsinki statt. "In diesem vorolympischen Jahr war die WM von besonderer Bedeutung, weil auch die Anzahl der Startplätze für die Winterolympiade 2018 in Pyeongchang (Südkorea) vergeben wurden." so Dr. Authorsen. Gemeinsam mit der Münchner Physiotherapeutin Marianne Martin betreute Dr. Authorsen das (mit Betreuern) 22-köpfige Team rund um die Uhr.

Und das mit Erfolg: Neben dem Vizeweltmeistertitel im Paarlaufen, errungen von den in Oberstdorf trainierenden Aljona Savchenko und Bruno Massot, konnte die deutsche Mannschaft bereits 6 Startplätze für die anstehende Olympiade sichern. 

2 weitere Startplätze können noch mit guten Chancen beim Qualifikationsturnier im September 2017 in Oberstdorf errungen werden, so dass insgesamt 8 Läufer die deutschen Farben bei der Olympiade 2018 vertreten können!

Herzlichen Glückwunsch!

Dr. med. Carl Heinz Ullrich
Dr. med. Sven Authorsen


Südring 180
42579 Heiligenhaus

telefon +49 2056 59454-0
telefax +49 2056 59454-11

Orthopädische Privatpraxis Mettmann

Peckhauser Str. 32
40822 Mettmann

telefon +49 2104 288906
telefax +49 2104 832244

mail@villa-nonnenbusch.de

zur Terminvereinbarung